RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Mittwoch, 26. Juni 2019

13.06.2019

Assona erhält drei TÜV-Siegel

Dem Versicherungsdienstleister gelang es bei der erneuten Kundenbefragung durch den TÜV Saarland seine Noten für den Service und im Bereich Preis/Leistung zu steigern – von 2,0 auf die Note 1,8 beim TÜV-Siegel Service tested und von 2,2 auf die Note 2,0 beim Siegel Preis/Leistung.

(Foto: Assona)

Für die Kundenzufriedenheit gab es zudem bei der diesjährigen Untersuchung ein drittes Zertifikat: Die Prüfungsorganisation zeichnete das Berliner Unternehmen mit der Note 1,9 aus. „Das tolle Ergebnis spiegelt eins zu eins unser Leitbild wider“, sagt Assona-CEO Thomas Funk über die Auszeichnungen. „Wir verstehen uns als serviceorientierter Dienstleister; die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns ganz klar im Mittelpunkt“, ergänzt Funk.

Luft nach oben noch offen

Der TÜV Saarland befragte für die Bewertung per E-Mail insgesamt 4.000 Kunden. Man bewertete zahlreiche Kriterien. Für das Kundenzufriedenheitszertifikat flossen unter anderem die Freundlichkeit der Mitarbeiter am Telefon, deren Hilfsbereitschaft und Fachkompetenz in die Gesamtbeurteilung ein. In ersterem Kriterium vergaben die Kunden die Note 1,55. Für letztere beiden Punkte gab es jeweils die Note 1,6.

„Mit dem Kundenservice steht und fällt das Unternehmen“, erläutert CEO Funk. „Unsere Mitarbeiter legen sich jeden Tag aufs Neue für unsere Endkunden, die unsere Versicherungslösungen abschließen, aber auch für unsere Partner im Fachhandel ins Zeug“, so Geschäftsführer Funk.

Stillstehen will man angesichts der tollen Ergebnisse bei Assona aber noch lange nicht: „Da ist noch etwas Luft nach oben – also Anlass für uns noch besser zu werden für unsere Kunden und Fachhandelspartner“, fasst CEO Thomas Funk die TÜV-Benotung zusammen.  



Anzeige