RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Mittwoch, 30. September 2020

29.07.2020

Fanfocus Elektromärkte

Basierend auf dem von 2HMforum entwickelten Fan-Prinzips wurden vor und nach dem corona-bedingtem Lockdown 2800 Interviews mit Kunden von Elektromärkten durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen einen hohen Handlungsbedarf. Wir haben vorab exklusiv erste Ergebnisse der Marktanalyse.

Das Fanprinzip (Foto: 2HM Forum)

Um die Verbreitung des Coronavirus in Deutschland einzudämmen, verhängte die Bundesregierung gemeinsam mit den Landesregierungen Ende des ersten Quartals 2020 einen zuvor nie dagewesenen Lockdown. Vor diesem Hintergrund stellte sich die Frage, inwiefern und wenn ja, wie die Auswirkungen der Corona-Pandemie die Beziehung der Konsumenten zu ihren Elektromärkten veränderte. Mit dem Fanfocus Deutschland untersucht das 2HMforum seit 2013 über eine große repräsentative Benchmark-Studie das Fanverhalten und die Kundenbeziehungsqualität deutscher B2C-Unternehmen.

Für die aktuelle Studie pickte sich das Unternehmen folgende Anbieter aus: Conrad, EP: ElectronicPartner, Euronics, Expert, Media Markt, MediMax und Saturn.

Die ersten Ergebnisse der Studie finden sie hier.

Anzeige