RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Sonntag, 25. Oktober 2020

21.09.2020

Gorenje verlängert Sponsoring der EHF Champions League Männer

Der Haushaltsgerätehersteller aus Slowenien unterstützt weiterhin die europäische Handball-Spitzenliga der Männer und hat sich mit der Unterzeichnung einer zweijährigen Sponsorenverlängerung wieder dem europäischen Spitzenhandball verschrieben.

Gorenje verlängert die Zusammenarbeit mit der EHF (Foto: EHF)

Gemäß der neuen Vereinbarung - die über die EHF Marketing GmbH und ihre exklusiven Medien- und Marketingpartner Infront und DAZN getroffen wurde - wird das slowenische Unternehmen bis einschließlich der Saison 2021/22 offizieller Partner der EHF Champions League Männer bleiben. Bereits seit 2017 ist das Unternehmen in dem Premium Handball-Mannschaftswettbewerb aktiv.

Durch Sportsponsoring die Marke bekannter machen
Bei der Fortführung der Partnerschaft präsentiert sich der Haushaltsgerätespezialist in den Sportarenen der jeweiligen Länder und wird in alle Marketingaktivitäten und die Kommunikation einbezogen.
Die erweiterte Vereinbarung zementiert Gorenjes Interesse am Sportsponsoring. Gorenje war nicht nur offizieller Sponsor der EHF Euro 2018 und 2020 der Männer, sondern ist auch der Hauptsponsor des slowenischen Handballklubs Gorenje Velenje und des slowenischen Handballverbandes. Seit mehr als 25 Jahren ist das Unternehmen auch der Hauptsponsor der slowenischen Nordischen Skimannschaft.
Alenka Potočnik Anžič, Marketing Direktor Hisense Gorenje Europe sagt: "Wir freuen uns über die Verlängerung der Partnerschaft mit dem EHF Marketing. Handball ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Sportarten nicht nur in Europa, sondern auch weltweit. Der Sport gewinnt täglich neue Zuschauer und Fans, die wir hoffentlich ansprechen und für uns gewinnen können. Ich glaube, dass unsere Alltagshelfer ihnen viel Energie und Zeit im Haushalt sparen werden, die sie für andere Aktivitäten wie das Ansehen von Spielen nutzen können".

Anzeige