RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Mittwoch, 16. August 2017

21.04.2017

Graef ist „Top Küchen Marke 2017“

Allesschneider von Graef mit Mini Slice-Aufsatz (Bild: Graef, Montage: rfe)

Unter 2.000 getesteten Marken geht Graef als „Top Küchen Marke 2017“ im Bereich Allesschneider hervor – dabei konnten sich die Schneidemaschinen gegen 14 Mitstreiter durchsetzen.

In Kooperation mit Statista führte Testbild (02/2017) eine Studie zu den besten Küchenausstattern durch: Neben ausgewählten Einzelkriterien in 84 Produktkategorien konnten deutschlandweit 5.000 Konsumenten ihre Stimme für die Gesamtattraktivität eines Geräts abgegeben. Die Bewertung für Graef bezüglich letzterer sowie Qualität, Langlebigkeit, Handhabung, Design und Preis-Leistungs-Verhältnis brachte dem Familienunternehmen aus dem Sauerland insgesamt 100 Punkte – die Höchstpunktzahl und somit Platz 1 in seiner Kategorie.

„Wir legen besonderen Wert auf die Funktionalität unserer Produkte, sowie eine solide, hochwertige Verarbeitung und nutzerfreundliche Handhabung. Dieses Ranking bestätigt unsere Ideale, worüber wir uns sehr freuen.“, so Hermann Graef, Geschäftsführer der Gebr. Graef GmbH & Co. KG.

Mit seinen Allesschneidern setzt Graef auf den aktuellen Trend Sliced Kitchen: Je dünner man Fleisch und Gemüse schneidet, desto mehr Aromen setzen sie frei und desto zarter umschmeicheln sie den Gaumen. Neben dem vollen Geschmack hat das einen weiteren Vorteil: Nahrungsmittel, selbstgeschnitten vom Stück, bleiben einfach länger frisch. Und mit der Weltneuheit, dem MiniSlice Aufsatz von Graef, können selbst kleinste Zutaten ohne Reste und ohne Verletzungsgefahr komfortabel in Scheiben geschnitten werden.