RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Freitag, 14. Dezember 2018

20.11.2018

Haier-Waschmaschine als „gut“ bewertet

Der Waschvollautomat HW80-BP14636 von Haier erhielt im jüngsten Waschmaschinentest der Stiftung Warentest die Note „gut“ (2,1). Spitzennoten „1,0“ und „1,4“ gab es bei den Teildisziplinen „Dauerprüfung“ und „Schutz vor Wasserschäden“.

Das Haier-Gerät überzeugte darüber hinaus durch die niedrigsten Betriebskosten aller mit GUT getesteten Geräte. Beim 8-Kg-Modell liegen sie sogar mehr als 50 Prozent unter den Werten der nur 6 Kg fassenden Geräte zweier renommierter Mitbewerber. Wenn man den von den Testern ermittelten durchschnittlichen Kaufpreis mit den Ca.-Betriebskosten für zehn Jahre addiert, erzielt Haier mit diesem Modell sogar das niedrigste Total-Cost-of-Ownership-Ergebnis aller GUT getesteten Modelle.

Bewährte Qualität

Bereits 2015 erhielt Haier bei einem Waschmaschinentest der Stiftung Warentest ein „gut“ und in der „Dauerprüfung“ ein „sehr gut“ (1,0). Für die November-Ausgabe 2018 stellte die Stiftung Warentest 15 Modelle auf den Prüfstand. Der Waschvollautomat HW80-BP14636 platzierte sich somit nicht nur vor Modellen von Kernwettbewerbern und etablierten Marken, sondern auch in Schlagdistanz zum Testsieger.

„Dieser unabhängige Test der bekanntlich sehr gründlich prüfenden Experten der Stiftung Warentest zeigt: Die Marke Haier steht objektiv für Premium-Qualität“, sagt Daniel Wild, Director Marketing & Communications Haier DACH. Und er ergänzt: „Das hervorragende Ergebnis unterstreicht auch, dass es Haier problemlos mit den etablierten Marken aufnehmen kann und somit eine exzellente Alternative für den Handel ist. Wir sind sicher, dass dieser Test für viele neue Kaufimpulse sorgen wird“, ergänzt Wild.

Anzeige