RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Samstag, 25. Mai 2019

20.02.2019

HEPT 2019: Liebherr erstmals dabei

Auf der HighEventProductTour 2019 (HEPT) präsentiert der Spezialist für Kühlen und Gefrieren ab dem 25. März drei Wochen lang neue technische Innovationen und individuelle Design-Lösungen.

Modulare Einbaugeräte (Foto: Liebherr)

Die Teilnahme stellt für die Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH eine Premiere dar. Die HEPT informiert seit mehr als 15 Jahren mit ihrem einzigartigen, bundesweiten Roadshow-Konzept Fachhändler über Neuheiten aus der Elektrogerätebranche. Dieses Jahr macht die Tour in zwölf Städten halt.

Neue Maßstäbe in puncto Individualisierung

 „Als Spezialist für Kühlen und Gefrieren haben wir den Anspruch, innovative Ideen und Nutzenvorteile für unsere Kunden erlebbar zu machen. Das spiegelt sich auch an unserer erstmaligen Teilnahme an der HEPT 2019 wieder“, sagt Tobias Grote, Geschäftsleiter der Liebherr-Hausgeräte.

Zu den aktuellen gesellschaftlichen Megatrends zählen Individualität, Digitalisierung und Gesundheit. Die Liebherr Kühl- und Gefriergeräte, die auf der HEPT 2019 vorgestellt werden, greifen diese Trends durch smarte Features und individuelle Frischelösungen auf. Kunden können mit MyStyle den Kompaktkühlschrank Kcu 701 individuell gestalten. Die ColourLine-Kühl-Gefrierkombinationen verbinden moderne Farben mit perfektem Kältekomfort.

Digitale Lösungen erleichtern Alltag

Die Side-by-Side-Kombination SBSes 8486 ist ein Paradebeispiel dafür: Jedes Lebensmittel findet in den unterschiedlichen Temperaturzonen für die ideale Vorratshaltung seinen Platz. Das NoFrost-Gefrierteil spart Zeit und Energie. Manuelles Abtauen ist nicht mehr nötig. Zudem sorgen zwei unabhängige Temperaturzonen auch für den perfekten Weingenuss.

Liebherr bietet für die Integration ins Küchenumfeld ein neuartiges, modulares System. Dank innovativer, technischer Lösungen lassen sich künftig zahlreiche Einbaugeräte flexibel miteinander kombinieren. Somit ergeben sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Die BioFresh-Technologie für eine extra lange Haltbarkeit der Lebensmittel unterstützt Kunden dabei, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Nutzer der SmartDevice-App erhalten bereits beim Einkauf wertvolle Tipps und leckere Rezeptvorschläge für eine gesunde Ernährung.

Anzeige