RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Freitag, 24. Januar 2020

30.12.2019

Honor stellt die Honor MagicWatch 2 vor

Die neue Smartwatch überzeugt durch einen Kirin A1-Chipsatz, intelligente und durchdachte Fitness- und Gesundheitsüberwachungstechnologien, maßgeschneiderte Ziffernblätter, 14 Tage Akkulaufzeit und vier verschiedene Armbänder.

(Foto: Honor)

Um ein persönlicheres, vielfältigeres und effektiveres Training zu fördern, unterstützt die Honor MagicWatch 2 bis zu 15 zielorientierte Fitnessmodi, darunter acht Outdoor- und sieben Indoor-Sportarten: über Outdoor-Modi wie Laufen, Wandern und Triathlon bis zu Hallenbadschwimmen und freiem Training sind hier keinem Sportler Grenzen gesetzt. Zusätzlich zu den 15 Fitnessmodi wird die Uhr auch durch 13 professionelle Indoor- und Outdoor-Laufkurse für Anfänger bis Fortgeschrittene unterstützt.

Die Honor MagicWatch 2 definiert das Tracking im Gesundheitswesen neu, indem sie drei branchenführende Technologien in einem Gerät vereint. Noch nie war es so einfach, in Echtzeit genaue und informative Gesundheits- und Fitnessinformationen zu bekommen. Mit diesem Begleiter kann die Community motiviert in das neue Jahr starten und ihre Vorsätze für ein besseres und gesünderes Leben leicht umsetzen.

Ausgestattet mit der HUAWEI TruSleep2.0-Technologie kann die Uhr sechs gängige Arten von Schlafstörungen präzise verfolgen und diagnostizieren und über 200 entsprechende, auf das Schlafverhalten der User zugeschnittene Vorschläge zur Verbesserung der Schlafqualität unterbreiten. Das Gerät kann zusätzlich den Stresspegel des Trägers erkennen, wenn dieser sich angespannt fühlt. Durch vorgeschlagene Entspannungsübungen der HUAWEI TruRelax Technologie kann der User schnell etwas Ruhe finden. Ist bei der Smartwatch HUAWEI TruSeen aktiviert, kann diese rund um die Uhr die Herzfrequenz der User im Auge behalten.

In Echtzeit wird dann ein Alarm gesendet, wenn die Herzfrequenz unter normalen Werten liegt. Die Honor MagicWatch 2 ist bis zu einer Wassertiefe von 50 m wasserdicht und ist so auch unter Wasser ein steter Fitnessbegleiter.

Mit der Honor MagicWatch 2 kann die Community unterwegs Bluetooth-Anrufe entweder über Kopfhörer oder mit dem eingebauten Lautsprecher und Mikrofon tätigen oder empfangen, selbst wenn das Smartphone 150 Meter entfernt ist. Die Honor MagicWatch 2 unterstützt auch Push-Benachrichtigungen von SMS, E-Mails und Kalendereinträgen. So wird die Smartwatch zur kleinen Schaltzentrale, wodurch keine Information verpasst wird oder verloren geht.

Anzeige