RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Freitag, 23. August 2019

05.08.2019

IFA Next – der globale Innovation-Hub der IFA

Als weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics zeigt die IFA vom 06. bis zum 11. September 2019, wovon sich Millionen Kunden für ihre Einkäufe zur Weihnachtssaison inspirieren lassen – aber auch Innovationen, die weit über den Tageshorizont hinausweisen.

Besonders das Innovations-Hub IFA Next zeigt spannende Produkte. Diese reichen von Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz bis zur digitalen Gesundheit. Als „Global Innovation Partner“ präsentiert Japan spannende Innovationen aus der Hightech-Nation.

Smarte Städte, die Zukunft der Mobilität, Künstliche Intelligenz, Robotik und Virtuelle Realität – diese und viele weitere Themen stehen im Mittelpunkt von IFA Next, der Innovationsplattform der IFA. In der Messehalle 26 bringt sie vom 6. bis zum 11. September zusammen, was zusammengehört.

Videosysteme für autonomes Fahren oder auf Gesichtserkennung basierende Kamerasteuerungen zeigen, was Künstliche Intelligenz im Alltag leisten könnte. Auch Mini-Kopfhörer, die mittels Internet-Anbindung Gespräche in Echtzeit übersetzen, demonstrieren den Stand der Technik. Sprachgesteuerte Maschinen lernen die Gewohnheiten ihrer Nutzer und stellen alle Installationen im Haushalt automatisch auf sie ein. Digitale Gesundheitist ein weiterer Themenschwerpunkt. Mit Sensoren ausgerüstete Kleidung beugt Haltungsschäden oder Dehydrierung vor, spezielle Brillen für Lichttherapie oder Hypnose tragen zum Wohlbefinden bei.

Für das Vortrags- und Diskussionsprogramm auf zwei zentral gelegenen Bühnen, die IFA Next Innovation Engine, stehen die ersten drei Panels fest: Diese werden zu den Themen 8k, Wohnungswirtschaft und Zukunftsnetz 5G stattfinden.

An allen sechs Messetagen setzen die jungen Unternehmensgründer des Bundesverbands Deutsche Startups eigene starke Themenakzente mit den Startup Days – mit Ausstellungsschwerpunkten und Beiträgen zur IFA NEXT Innovation Engine:

  • 06. September: Digital Health
  • 07. September: Future Mobility
  • 08. September: Smart Home
  • 09. September: Artificial Intelligence
  • 10. September: Tech for Good (Social Entrepreneurship)
  • 11. September: IoT/Wearables/FitTech



Anzeige