RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Sonntag, 8. Dezember 2019

11.04.2019

Metz Moover – Erster zugelassener E-Scooter für Straßen und Radwege

Aufgrund einer Sondergenehmigung des Kraftfahrt-Bundesamtes darf der E-Scooter Moover als erstes in Deutschland hergestelltes Elektro-Kleinstfahrzeug auf Straßen und auch auf Radwegen gefahren werden.

Metz Moover (Bild: Metz mecatech GmbH)

Der Elektrotretroller erfüllt alle Anforderungen, die an Qualitäts-E-Bikes gestellt werden sowie die StVZO §20. Eine Helmpflicht besteht nicht. In Anlehnung an die Pedelec-Norm DIN EN 15194 testete ein akkreditiertes Prüfinstitut den Metz Moover und bestätigte, dass es ein ebenso sicheres und hochwertiges Fortbewegungsmittel wie ein Elektrofahrrad ist.

Sicheres und wartungsarmes Fortbewegungsmittel

Im fränkischen Zirndorf wird der E-Scooter produziert. Es ist ein hochwertiges, alltagstaugliches Fahrzeug mit einem stabilen, verzinkten und in Deutschland gefertigten Rahmen. Das breite Trittbrett und der tiefe Schwerpunkt sorgen für ein komfortables Fahrgefühl.

Dank der luftgefederten 12-Zoll-Räder, stellen selbst Schlaglöcher keine Unfallgefahr mehr dar. Der Moover verfügt über ein Tagfahrlicht, Rückreflektor sowie langlebige mechanische Scheibenbremsen.

Vor allem auf kurzen Strecken überzeugt der Elektrotretroller Stadtbewohner, Wohnmobilisten, Mitarbeiter auf großen Werksgeländen und Pendler. Er lässt sich zusammenklappen und kann beispielsweise ins Büro mitgenommen werden.

Fahrspaß Made in Germany

Der E-Scooter erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 20 Kilometer pro Stunde und der Elektromotor wird nach kurzem Anschieben bequem über ein Handpedal am Lenker beschleunigt. Er lässt sich an jeder herkömmlichen Steckdose in drei bis vier Stunden aufladen. Mit einer Akkuladung erreicht er bis zu 25 Kilometer Reichweite.

Der Halter muss für den Metz Moover eine nicht personengebundene Haftpflichtversicherung für 35,70 € abschließen. Der Kunde erhält mit der Versicherung eine kleine, selbstklebende Versicherungsplakette. Personen, die 15 Jahre alt sind und über mindestens eine Mofa-Prüfbescheinigung verfügen, sind mit ihm rechtlich sicher unterwegs.

Der Metz Moover ist seit März 2019 in den Farben Schwarz, Rot und Grau zu einem Preis von 1.998 Euro erhältlich.

Anzeige