RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Samstag, 18. November 2017

13.11.2017

Peter Scharff kooperiert mit Severin

Exklusiv für den Design-Waffelautomaten WA 2107 von Severin hat TV-Koch Peter Scharff ein winterliches Rezept kreiert.

Foto: Severin

Wildkräuter-Waffeln mit Räucherlachs und Meerrettich-Hüttenquark bringen kulinarische Abwechslung in die vorweihnachtliche Küche. „Dieses Waffeleisen eignet sich besonders zur Herstellung von extra dicken Waffeln und durch das moderne Design sieht es auch echt schick auf dem Esstisch aus“, betont Peter Scharff. „Dass die Teigspeise sich ganz leicht in ein schmackhaftes deftiges Gericht umwandeln lässt, ist den meisten nicht bewusst – dabei sind den Rezeptkreationen fast keine Grenzen gesetzt. Mit dem Waffeleisen aus der Severin Gourmetserie werden die Waffeln bis zu 2 Zentimeter dick, dadurch kann sich das Aroma der Kräuterwaffeln noch besser entfalten“, sagt der Star-Koch.

Der Design-Waffelautomat WA 2107 verfügt über ein hochhitzebeständiges Edelstahl-Gehäuse mit Anti-Fingerprint-Beschichtung. Die elektronische Temperaturregelung und die antihaft-beschichteten Waffelplatten garantieren eine schnelle und einfache Waffelzubereitung. Die Antihaftbeschichtung verhindert das Festkleben von Teig und erleichtert zudem die Reinigung.

Der Design-Waffelautomat WA 2107 gehört zur Severin-Gourmet-Serie und ist mit dem Peter Scharff-Gütesiegel prämiert. „Sie sind die Grundausstattung in jeder gesunden, frischen Gourmet-Küche“, erklärt Peter Scharff.

Der Design-Waffelautomat WA 2107 ist für 79,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.