RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Donnerstag, 22. November 2018

02.11.2018

Samsung präsentiert neue Q900 Serie

Ab sofort sind die Samsung QLED 8K TVs der Q900 Serie in den Display-Größen 65 (163 cm), 75 (189 cm) und 85 Zoll (214 cm) im Handel erhältlich.

Insbesondere bei HDR ermöglichen die vierfache 4K-Auflösung, die extrem hohen Helligkeitswerte, das tiefe Schwarz dank Direct Full Array Elite und das 100prozentige Farbvolumen eine atemberaubende Bildqualität. Die 8K AI-Upscaling-Technologie liefert bereits heute Bild und Ton in großem Detailreichtum. Abgerundet wird das Samsung Premium-TV-Erlebnis der Q900 Serie durch edles 360-Grad-Design, den Ambient-Modus und die One Invisible Connection.

Viermal so viele Pixel stecken im 8K UHD-Bild wie in einem 4K UHD-Bild. Dadurch sind mehr Facetten und eine größere Tiefenwirkung möglich. Da mehr erkennbare Details dem Gehirn mehr Informationen für eine räumliche Wahrnehmung bieten, entsteht der Effekt. Direct Full Array Elite sorgt für tiefes Schwarz und beeindruckende Kontrastwerte. Die neuen Modelle der Q900 Serie eignen sich aufgrund der sehr hohen Spitzenhelligkeit von bis zu zu 4.000 Nits (75 und 85 Zoll Modell) und des Farbvolumens von 100 Prozent sehr gut für die Wiedergabe von HDR- und HDR10+-Inhalten.

Modelle in drei Zollgrößen erhältlich

Samsung QLED 8K TVs sind bereits heute ein der Lage, Inhalte in 8K-Qualität darzustellen, ganz unabhängig von der nativen Auflösung des Ausgangsmaterials. Dabei kommt der von Samsung entwickelte Quantum Prozessor 8K zum Einsatz, der mithilfe von künstlicher Intelligenz (AI) sowohl die Bild- als auch die Tonqualität durch 8K AI-Upscaling hochrechnet. Um das Bild auch inhaltlich zu „verstehen“ und anzupassen, greift das 8K AI-Upscaling dabei auf eine große Datenbank an Filtern zurück.

Die QLED 8K TVs integrieren sich mit ihrer schlichten Formgebung unauffällig ins Heimkino. Fotografiert man das Gerät vor einer Wand, reproduziert es im Ambient-Modus den Hintergrund und scheint mit diesem zu verschmelzen. Der Fernseher kann dabei auf Wunsch auch nützliche Informationen wie Uhrzeit, Wetter oder Nachrichten anzeigen. Die sogenannte One Invisible Connection, ein fünf Meter langes Kabel, bündelt sämtliche AV-Signale und die Stromversorgung und verbindet die One Connect Box mit dem TV. Die No Gap Wall-Mount sorgt für eine fast lückenlose Befestigung des Fernsehers an der Wand.

Anzeige