RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Samstag, 18. November 2017

13.11.2017

Samsungs Trainings-Truck auf Deutschlandtour

Der Samsung-Trainings-Truck ist noch bis zum 22. Dezember 2017 in Deutschland unterwegs. An über 50 Einsatzorten erhalten Fachhändler und ihre Mitarbeiter Live-Trainings direkt vor Ort.

Foto: Samsung

Im Inneren des mobilen Trainingszentrums sind QLED TVs, der Lifestyle-TV The Frame, Premium UHD TVs sowie Highlights aus dem Audio- und Zubehörbereich ausgestellt. Samsung-Experten vermitteln an jeder Station jeweils einen Tag lang die Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten aus Endkundensicht.

Fachhändler können die No-Gap-Wall-Mount der aktuellen Premium-TV-Modelle, die nahezu unsichtbare Verbindung zwischen TV und One Connect Box, das One-Remote-Konzept sowie andere komplette Home-Entertainment-Systeme ausprobieren. Im Truck führen Trainer fundierte Workshops mit umfangreicher Produktdemonstration und Anwendung mit den Teilnehmern durch.

„Der Samsung-Avantgarde-Trainingstruck ist ein Zeichen der Wertschätzung für den Fachhandel“, sagt Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH. „Der Händler muss für Schulungen nicht zu uns kommen, sondern wir kommen zu ihm und bringen nicht nur spannendes Fachwissen, sondern in Form des Trucks ein besonderes Markenerlebnis mit“, so Hillebrandt weiter.