RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Mittwoch, 22. März 2017

17.03.2017

Sennheiser präsentiert Flex 5000

Flex 5000 (Bilder: Sennheiser)

Mit dem Flex 5000 hat Sennheiser ein digitales kabelloses Audiosystem für Kopfhörer entwickelt, das den TV-Sound intensiviert.

Es passt den Klang an die persönlichen Hörvorlieben an und sorgt für eine verbesserte Sprachverständlichkeit. Dabei kann es ganz einfach mit den eigenen Lieblingskopfhörern genutzt werden.

„Das Flex 5000 richtet sich an alle, die beim TV-Sound keine Kompromisse mehr eingehen möchten und eine personalisierte Lösung suchen, die ihnen ein großartiges TV-Erlebnis garantiert“, sagt Irene Strüber, Head of Portfolio Management Audiology bei Sennheiser.

„Mit dem Flex 5000 bieten wir ihnen eine innovative und erfrischende Lösung, die hervorragende Klangqualität und zeitloses Design vereint.“

Personalisierter Sound mit nur einem Klick

Mit dem Flex 5000 lässt sich Sound präzise an die eigenen Hörvorlieben anpassen. Die Lösung bietet eine Auswahl von drei unterschiedlichen Hörprofilen zur Verbesserung des Klangs von TV, Filmen und Musik sowie einen Lautstärkeregler.

Mit der Funktion zur Optimierung der Sprachverständlichkeit reduziert das Flex 5000 zudem Hintergrundgeräusche im TV und sorgt so mit nur einem Tastenklick für kristallklare, verständliche Dialoge.