RSS-Feed der Nachrichten von rfe und eh|

Donnerstag, 22. November 2018

09.07.2018

WMF-Kult-X-Stabmixer – Neues Design, verbesserte Funktionen

Die Kult-X-Serie der Marke WMF wurde erfolgreich weiterentwickelt. Vollendet wird sie nun mit der der neuen Kult-X-Stabmixer-Edition.

(Foto: WMF)

Bei den neuen Editionen der Serie verwendete man mehr Cromargan als Kunststoff. Darüber hinaus wurden Ergonomie und Design nochmals verbessert. Die neuen Geräte der Kult-X-Edition sind in gewohnter Manier schick und funktional. Die Küchenhelfer, Zerkleinerer, Handmixer und Stabmixer der Marke WMF übernehmen lästige Arbeiten, die beim Kochen anfallen wie Zwiebeln schneiden, Nüsse oder harten Käse zerkleinern, Kräuter schnippeln, Teig oder Sahne schlagen.

Sowohl im Design als auch in der Handhabung punkten die drei neuen Küchenprofis. Klare Linien und der matte Cromargan-Edelstahl-Style vermitteln eine geradlinige Optik. Die Bedienung erweist sich als einfach und bequem. Zu verdanken ist dies der nochmals verbesserten Ergonomie und Funktionalität.

Die neue Kult-X-Stabmixer-Edition verfügt nun über ein vierflügeliges Messer aus Edelstahl. Er püriert und mixt Pesto, Suppen oder Smoothies mühelos mit seiner 600 Watt Leistung. Der abnehmbare Cromargan-Pürierstab lässt sich einfach reinigen. Die gesamte neue WMF-Kult-X-Edition wurde ergonomisch optimiert. Der runde Griff liegt sehr gut in der Hand. Aufgrund seiner schlanken Form passt das Gerät in jede Schublade.

Die WMF-Kult-X-Stabmixer-Edition ist zu einem Preis von 49,99 Euro ab Mitte Juli 2018 im Handel erhältlich.

Anzeige